Unser Anspruch: artgerechte Haltung

Sie sind auf der Suche nach besonders zartem und hochwertigen Fleisch? Fleisch, das sehr wenig Fett und Cholesterin hat? Von Tieren, die in einer gesunden Umgebung natürlich aufwachsen? Dann ist das Fleisch vom Straußenhof Chiemgau genau das richtige für Sie. Wir bieten Ihnen eine unvergleichliche Qualität. Denn wir machen keine Abstriche bei der artgerechten Haltung und Fütterung.
 

Artgerechte Haltung Muss und große Chance

Artgerechte Haltung ist ein Muss für den Straußenhof ChiemgauDer Straußenhof Chiemgau wird nach den gültigen Richtlinien für artgerechte Straußen-Haltung geführt: Die Straußenküken schlüpfen auf dem Hof aus dem Ei. Sie wachsen in unserer Kükenstube und dem beheizten Kükenstall auf bis sie – wie in der Natur – reif sind für das Leben in den großzügig angelegten Gehegen und Offenstallungen. Die Tiere auf dem Straußenhof Chiemgau fressen nur Gras, Mais, Getreide und Soja aus eigenem Anbau. Einzig Straußenmineralien und der so genannte Straußenkükenstarter werden hinzu gekauft. Und vor allem: Das Futter auf dem Straußenhof Chiemgau ist garantiert ohne Zusatz von Antibiotika, Leistungsförderern und Eiweißkomponenten tierischer Herkunft.
 

Unser Straußenfleisch ist …

  • … sehr gesund
  • … extrem hochwertig
  • … ökoloisch sinnvoll
  • … ein Genuss

Der Straußenhof Chiemgau

Der Betrieb züchtet Strauße zur Erzeugung hochwertiger Fleisch- und Wursterzeugnisse für Restaurants, Metzgereien sowie private Haushalte.

Die Scherr-Strauße auf Flickr

Kontakt

Allerding 1
83530 Schnaitsee
Tel. 08074-9179883
Fax. 08074-9179882
Mail senden

Selbstbedienungs-Hofladen:
24 Stunden geöffnet